solo-1«Verdammt ich lieb Dich!»

Im Kampf der Geschlechter wird selten gelächelt.
Oder?

Janina Isabell Batoly und Ihr Pianist widerlegen die gängige Expertenmeinung, denn wenn sie die Chanson-Arena betreten, wird so manche Lachfalte geboren und so manche Freudenträne geweint.

Männer, Frauen und andere Katastrophen nehmen ihren Lauf vom Single-Dasein über den Liebeskummer bis „auf das der Tod uns scheidet“.

„Verdammt ich lieb` Dich!“ heißt das Programm, mit dem die Schauspielerin nun schon seit 2006 erfolgreich unterwegs ist. Dabei bedient sie sich einer Mischung aus berühmten Chanson-Klassikern, neuen Liedern und Ihrem unverwechselbaren eigenen Humor.

Freuen Sie sich auf einen lustigen, charmanten Abend, der Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

 

 

 

plan-b«Plan B»

Kennen Sie schon das Lied, mit dem wir nach Lena als nächstes Deutsches Siegerduo beim Grand Prix antreten? Wissen Sie eigentlich, welchen Giraffen und Gefahren unsere Bühnenkünstler auf dem steinigen Weg zum Erfolg ausgesetzt sind? Wollten Sie nicht schon immer einmal erfahren, wie die Helden unserer Kindheit das moderne Leben meistern?
Dann brauchen Sie: PLAN B!
Feiern sie „Scheitern, Tränen und Triumphe“ mit Janina Isabell Batoly und Ihrem hervorragenden Pianisten Jens Karsten Stoll.
Ein Programm mit berühmten Chansonklassikern und noch mehr neuen Liedern zum Entdecken die ihre Lachmuskeln auf touren bringen.
Ein unvergesslicher Abend voll Witz, Weib und Gesang!

 

solo-2«Reizende Nerven»

Wer kennt ihn nicht, den Gedanken – macht mich das jetzt wahnsinnig oder wahnsinnig glücklich?

Mutig haben sich Janina Isabell Batoly und Jens Uwe Fiebig nach draussen begeben: Weg von der warmen, sicheren Bühne hinein ins wahre Leben. Haben nach den Liedern gesucht, die gesungen werden müssen.

Zwischen Explosionen, Balkonen und Pommes Frites haben die Beiden musikalische Perlen aus neuerer Zeit für Sie ausfindig gemacht: manchmal härter, immer herzlicher.

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakatweb2«Baby its Cold outside – ein Weihnachtsprogramm»

Ein Tannenbaum, klingende Glöckchen, Schneeflocken rings umher, ein bärtiger Mann im roten Mantel… ja bald ist wieder Weihnachten.
Und das ist auch gut so. Denn auch dieses Jahr erfüllt sich die Schauspielerin JaninaIsabell Batoly einen lang gehegten Wunsch:
Ihr eigenes Weihnachtsprogramm kommt wieder!
Neue (!) Texte und Gedichte wechseln sich ab mit Frau Batolys liebsten Weihnachts- und Winterliedern. Ein liebevoll-heiterer Blick auf den Trubel dieser Tage.
Also seien Sie dabei und s(ch)wingen Sie sich mit Batoly und Band auf die kommende Festzeit ein
.